SIE SIND HIER:Startseite » Wirtschaft & Infrastruktur
Alle Beiträge in

Wirtschaft & Infrastruktur

Freiheit durch liberale Wirtschaftspolitik

Digitalisierung mit Weiterbildung begegnen

Martina Lehmann, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim spricht mit Dr. Timm Kern Gute Arbeitsmarktlage und großes Potential durch Frauen vorhanden Kern: „Die Antwort auf die chaotischen Umstände 2015 und 2016 muss modernes Einwanderungsgesetz sein“   Die Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim will Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt durch umfassende …

WEITERLESEN →
11. Juni 2018

Neckar-Chronik-Beitrag zur „Gäubahn“

Denk‘ ich an die Bahn in mancher Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht… Diese zugespitzte Feststellung trifft in diesen Tagen den Nagel auf den Kopf, wenn man sich die aktuellen Entwicklungen bei der Gäubahn ansieht. Der grüne Verkehrsminister Winfried Hermann hatte Ende 2017 mit einer großen PR-Aktion den …

WEITERLESEN →

Empfinger Prioritäten: Bildung und Gewerbe

Dr. Timm Kern (FDP) zum ersten Arbeitsgespräch bei Empfingens Bürgermeister Ferdinand Truffner Kindergartenstandorte, Entwicklung des interkommunalen Gewerbegebietes und digitale Arbeitsprozesse im Fokus Enge Zusammenarbeit vereinbart  „Großartig, dass Ferdinand Truffner als eine der ersten Projekte die Kindergärten Empfingens im Blick hat. Durch alle politischen Ebenen hinweg muss unser Anspruch sein, dass …

WEITERLESEN →
22. März 2018 | |

Hiobsbotschaft für Lossburg

Gute Zeiten für Horb und Freudenstadt, schlechte Zeiten für Loßburg Timm Kern (FDP) fordert Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auf, notwendige Planungsressourcen für Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) sicherzustellen Gute Aussichten für Horber Neckartalbrücke, „Rauher Stich“ bei Grünmettstetten und Freudenstädter Tunnel Hiobsbotschaft: Land plant Ortsumfahrung Loßburg nicht vor 2025 Verkehrsminister Winfried Hermann …

WEITERLESEN →
7. März 2018 |

Das Fundament der Digitalisierung ist der flächendeckende Breitbandausbau

Flächendeckender Breitbandausbau ist unabdingbar für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten in allen gesellschaftlichen Bereichen Zur heutigen Vorstellung der Studie Breitbandversorgung in Baden-Württemberg, sagt der Sprecher für Digitalisierung der FDP/DVP-Fraktion, Dr. Timm Kern: „Ohne flächendeckenden Breitbandausbau können die Projekte des Ministers Strobl im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie nicht fruchten. Digitalminister Strobl betont immer wieder, …

WEITERLESEN →

Campus Schwarzwald: Vor der Haustüre studieren

Dr. Timm Kern (FDP) begrüßt Ankündigungen des Ministerpräsidenten und erwartet jetzt Taten Bislang schiebt Landesregierung finanzielle Verantwortung für Campus Schwarzwald ab Kern: „Mittelfristig eigener Hochschulstandort, um Masterstudierende in der Region zu halten“ „Der Ministerpräsident hat eine Landesförderung für den Campus Schwarzwald in Aussicht gestellt. Das begrüße ich ausdrücklich und werde …

WEITERLESEN →
1. März 2018

Das Fundament der Digitalisierung ist der flächendeckende Breitbandausbau

Vorstellung Studie Breitbandversorgung in Baden-Württemberg durch Innenminister Strobl Flächendeckender Breitbandausbau ist unabdingbar für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten in allen gesellschaftlichen Bereichen Zur heutigen Vorstellung der Studie Breitbandversorgung in Baden-Württemberg, sagt der Sprecher für Digitalisierung der FDP/DVP-Fraktion, Dr. Timm Kern: „Ohne flächendeckenden Breitbandausbau können die Projekte des Ministers Strobl im Rahmen …

WEITERLESEN →

Zwischenlösung für Internet in Horb-Ihlingen  

  Antwort von Innenminister Thomas Strobl (CDU) auf Brief von Dr. Timm Kern (FDP) zu Internet in Horb-Ihlingen Telekom baut eigenwirtschaftlich aus und versorgt ganzen Stadtteil Kern: „Wir sind noch lange nicht am Ziel“ „Es ist gut, dass die Telekom mit den Stadtwerken in Horb eine pragmatische Lösung gefunden hat …

WEITERLESEN →
15. Januar 2018 |

Landkreis Freudenstadt braucht mehr Landesmittel und weniger Ankündigungen, um Verkehrsadern fit zu machen

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) berichtet nach Anfrage von Dr. Timm Kern (FDP) über Zustand von Straßen und Brücken im Landkreis Freudenstadt Kern kritisiert: „37 % mehr Haushaltsvolumen, aber 25 % weniger Investitionsmittel im Kreis Freudenstadt. Priorisierung künftiger Projekte immer noch nicht bekannt Der Landtagsabgeordnete Dr. Timm Kern (FDP) kritisiert Verkehrsminister …

WEITERLESEN →

„One in, two out“-Prinzip zum Abbau von Bürokratie

  Landtagsabgeordneter Dr. Timm Kern (FDP) bei südplast GmbH in Baiersbronn Geschäftsführer Uwe Lange: „Die Kommunikation via Internet ist katastrophal“ Kern: „Bürokratie darf nicht unbegrenzt wachsen“ Die „südplast GmbH“ in Baiersbronn setzt auf mehrere Produktbereiche und stellt sich damit krisenfest auf. Dies berichtete Geschäftsführer Uwe Lange beim Unternehmensbesuch des Landtagsabgeordneten …

WEITERLESEN →