Der FDP Kreisverband Freudenstadt lädt ein:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem wir zuletzt parteiintern über die Ursachen der Niederlage bei der Bundestagswahl diskutiert haben, möchte ich nun in einem zweiten Schritt und im Vorfeld des anstehenden Landesparteitages in Filderstadt mit Ihnen zusammen über die inhaltliche Zukunft unserer FDP sprechen.

Als Gast habe ich Dr. Christopher Gohl eingeladen, den Bundestagskandidaten aus Tübingen. Herr Dr. Gohl war von 2011 bis 2012 Leiter der Abteilung „Politische Planung, Programm und Analyse“ im Thomas-Dehler-Haus der FDP in Berlin. Sein Positionspapier (klick: Analyse und Perspektive der FDP als Reformpartei von Christopher Gohl) möchte ich gerne zur Grundlage der Diskussion machen und gemeinsam mit Dr. Gohl und Ihnen ins Gespräch kommen.

Diskussionsrunde „Braucht die FDP neue Inhalte und wenn ja, welche?“
Am Freitag, den 25. Oktober 2013
Um 19.30Uhr
Im Restaurant Schlupfwinkel           
(Lange Straße 19, 72250 Freudenstadt – Tel.:07441 6613)

Auf Ihr Kommen und gute Diskussionen freue ich mich sehr!

Herzliche Grüße

Ihr Timm Kern, Kreisvorsitzender der FDP Freudenstadt